Tel: 03765/55060 
Mo. - Do. 07:00 Uhr - 17:00 Uhr, Fr. 07:00 Uhr - 14:00 Uhr

„Kleine Helden“ für das „Helden-Handwerk“ begeistert

Seidel Heizung & Bad nahm am Projekttag „Kleine Helden fürs Handwerk“ teil organisiert von der Wirtschaftsförderung des Vogtlandkreises. Drei Grundschüler erhielten einen exklusiven Einblick und durften handwerklich aktiv werden.

Reichenbach (07.11.19) – Am Ende freuen sich die drei Jungs von der Grundschule aus Reichenbach, über das, was sie bei Seidel Heizung & Bad alles erlebt und gesehen haben. Und sie sind auch ein wenig stolz auf das, was sie geschaffen haben: Sie haben unter Anleitung eine eigene Handyhalterung aus Kupferrohr mit dem Press-System gebaut.

  „Es war schön, zu sehen, mit welcher Freude die drei Jungs bei der Arbeit waren“, sagt Mandy Helmrich, die die kleinen Helden des Handwerks an diesem Projekttag durch das Unternehmen geführt hat.

20191107 092223gedreht


„Zunächst haben wir ihnen das gesamte Unternehmen gezeigt: Angefangen bei den modernen digitalen Arbeitsplätzen in den einzelnen Büros“, sagt Frau Helmrich. Dort werden täglich die Traumbäder für die Kunden oder neue moderne Heizungsanlagen geplant. An die 200 Bäder realisiert Seidel Heizung & Bad pro Jahr bundesweit und in der Region.

20191107 101154gedreht


Diese Leistung sei nur durch eine ausgeklügelte Lagerlogistik möglich. „Große Taten, benötigen eine gute Vorbereitung und in unserem Fall auch viel Platz“, sagt Mandy Helmrich. „Aus dem Grund haben wir 2016 unser Lager verlagert und neu organisiert.“ Die drei Schüler erhielten an diesem Tag auch dort einen exklusiven Einblick und konnten unter anderem die Arbeitsvorbereitung und die Vorfertigung sehen. Mandy Helmrich erklärte: „Unsere Monteure werden durch diese vorgefertigten Elemente auf der Baustelle entlastet und können rechtzeitig zum vereinbarten Termin die Arbeiten erledigen.“

Etwas mit den eigenen Händen schaffen und am Ende des Tages Ergebnisse sehen: Das ist es, was das Handwerk so attraktiv macht.

 „Ich glaube, wir konnten an diesem Tag den Grundstein für das berufliche Interesse der drei Schüler legen und hoffen, dass wir sie in einigen Jahren wieder sehen werden“, so Mandy Helmrich. 

Dann, wenn sie sich zum Beispiel um ein Ferienpraktikum bewerben oder um einen Ausbildungsplatz.

Weitere Informationen über das Unternehmen, zu seinen Projekten und offenen Stellen gibt es online unter: https://seidel-heizung-bad.de/


Verpassen Sie nichts!

Wir senden Ihnen gerne eine Information, wenn wir neue Beiträge veröffentlichen. 

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Versands des Newsletters verwendet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Am Ende jeder Mail finden Sie einen Link mit der Bezeichnung "Abmelden". Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unsere Partner